Kurz notiert …

An dieser Stelle findet Ihr, in chronologischer Reihenfolge, aktuelle Neuigkeiten mit Bezug zu meinem Blog …

  • 19.11.2021:
    Kaum hat DEGIRO angekündigt, teurer zu werden, wird der Broker wieder billiger … DEGIRO GOES ZERO … Nicht, dass damit der seit 1. November recht teure Wertpapierkredit oder die erhöhten Kosten für den Fremdwährungstausch von 0,25 statt 0,1 Prozent vom Tisch wären, aber dafür man kann ab dem 22. November kostenfrei an den wichtigsten nordamerikanischen Börsen handeln. Meinen Beitrag vom Oktober habe ich entsprechend aktualisiert
  • 17.11.2021:
    Das neue Kontomodell scheint die comdirect auch selbst noch zu verwirren, oder warum bleibt die Online-Menüführung in Sachen Kreditkarte weiter so widersprüchlich? Lest dazu das Update meines Blogbeitrags: Neues Kontomodell der comdirect: Probleme beim Kündigen der alten Kreditkarte?!.
  • 26.10.2021:
    Gestern hat mich ein Anleger kontaktiert, der, trotz des Abschlags auf den Anteilswert von über 80 Prozent, für seine 116 Anteile am SEB ImmoInvest auf das Angebot der CAUSA Verwaltungs GmbH, München, eingegangen ist. Auf die versprochene Auszahlung wartet er mittlerweile schon seit 6 Wochen. Wenn Ihr auch Probleme mit derartigen Kaufangeboten hattet, sei es nun von der CAUSA Verwaltungs GmbH oder anderen Unternehmen, freue ich mich sehr über entsprechende Kommentare zu meinen Blogbeiträgen!
  • 23.10.2021:
    Der ehemals niederländische Broker DEGIRO wird teurer … alle Details hier!
  • 21.10.2021:
    Endlich, endlich konnte ich meine Gedanken zum informativen Steuerbericht von Interactive Brokers bzw. der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC zu Papier bringen. Gerade noch rechtzeitig vor der Abgabefrist für die Steuererklärung 2020, den 31. Oktober bzw. eigentlich, da der 31. ein Sonntag ist, Montag, den 1. November 2021. In Bundesländern, in denen der 1. November ein Feiertag ist, ist es sogar der 2. November 😉 … Ich freue mich jedenfalls auf Euer Feedback und die eigenen Erfahrungen damit!
  • 15.09.2021:
    Gestern hat Interactive Brokers mich angeschrieben. Wer es also noch nicht wusste, die monatlichen Depotgebühren bei Inaktivität, die bei zu geringem Depotvolumen angefallen sind, wurden gestrichen:
    Monthly Account Inactivity Fees Eliminated. As of July 1, 2021, we eliminated inactivity fees for most account types, so there is no longer a USD 10 charge for not maintaining a minimum balance or transaction activity with your account. The change will be reflected on August 2021 account statements.“
  • 14.09.2021:
    Wer sind die „Köpfe hinter den spannendsten Finanzblogs Deutschlands“? Wenn Ihr das herausfinden wollt, schaut doch einfach mal bei dem Finanzblog AktienNews24 meines Bloggerkollegen Dirk vorbei. Stand heute stehen da, wenn ich richtig gezählt habe, bereits Interviews mit 8 Finanzbloggern, inklusive meiner Wenigkeit. Viel Spaß beim Lesen!
  • 05.08.2021:
    Bei meinem Beitrag zur Einrichtung eines Zweit-Accounts bei Interactive Brokers habe ich noch einen Absatz zum internen Transfer von (Währungs-)Guthaben ergänzt.
  • 29.07.2021:
    Da Google bei seinem Dienst Feedburner die E-Mail-Benachrichtigungen für Abonnenten einstellt hat, ist mein Blog zu follow.it umgezogen. Links zum Abonnieren neuer Beiträge oder Kommentare findet Ihr unten links auf meiner Website, unter „Dem Blog folgen“ oder aber … Ihr klickt einfach hier!
  • 26.07.2021:
    TaTaaaah… meiner erster Werbe-Post: Wer im Rahmen des Refer a Friend-Programms von Interactive Brokers (IB) ein Auslandsdepot eröffnet, erhält als Belohnung Aktien von IB im Wert von bis zu 1.000 USD, und ich gehe dabei auch nicht leer aus. (*)
  • 20.07.2021:
    „Große Freude“: der DJE Real Estate P wurde mittlerweile final liquidiert, und ich konnte meinen Beitrag dazu aktualisieren und um ein, eher gemischtes, Fazit ergänzen.
  • 02.07.2021:
    In eigener Sache: Der Blog macht jetzt erst einmal Sommerpause. Über Eure Kommentare und Anregungen freue ich mich natürlich trotzdem. Feedback geben kann ich allerdings erst ab dem 19. Juli wieder …
  • 02.07.2021:
    Die neueste Ausgabe des Magazin GELDMAG ist online. Thema: „Schritt-für-Schritt zum Dividenden-Profi“. Einen Beitrag dazu, er befasst sich mit der Auswahl des richtigen Brokers für Dividendensammler, habe ich ebenfalls beigesteuert.
  • 01.07.2021:
    PwC hat scheinbar Schwierigkeiten, für die deutschen Kunden von Interactive Brokers samt Resellern ein deutsches Steuerreporting bereitzustellen. Oder wie soll man das deuten? Mir liegt jedenfalls weiterhin kein informativer Steuerbericht von CapTrader vor!
  • 01.07.2021:
    Onvista Bank mit neuer Postbox aber alten Problemen. Erst geht der Aufruf der Postbox nicht, dann funktioniert der Download der PDF-Abrechungen nicht. Gleiches Ergebnis bei zwei verschiedenen Browsern … Eine funktionierende Postbox ist für Onvista scheinbar weiterhin Raketenwissenschaft …
  • 03.06.2021:
    Die Onvista Bank hat für Mitte Juni eine neue Postbox angekündigt. O-Ton:
    „Freuen Sie sich auf ein modernes, frisches Design und viele neue Funktionen, die für Sie das Managen Ihrer Dokumente zum Kinderspiel macht.“
    Also ICH würde mich ja schon freuen, wenn der Aufruf der Post-Eingangsbox einfach mal funktioniert … momentan, ne … eigentlich schon immer, bricht der Aufruf ca. jedes zweite Mal mit einer Fehlermeldung ab. Darüber hinaus kam es auch immer wieder offiziell zu temporären Unterbrechungen in der Verfügbarkeit:
    „Sehr geehrte Kunden, die Postbox ist teilweise nicht verfügbar. Wir arbeiten an der Behebung des Problems und bitten Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Ihr onvista bank Team“.
  • 01. Juni 2021:
    Mein altes Wertpapierdepot bei DEGIRO.ch entwickelt sich zum Zombie. Scheinbar will es DEGIRO partout nicht final auflösen …
    Update: Mitte Juni war das Depot dann doch aufgelöst …
  • 29. Mai 2021:
    Mir haben einige „Lesende“ geschrieben, dass ihnen der von PwC erstellte informative Steuerbericht für deutsche Interactive Brokers Kunden mittlerweile vorliegt! Fallstricke gibt es aber wohl weiterhin. Aber lest einfach selbst in den Kommentaren …
  • 28. April 2021:
    Die comdirect hat mir die Kündigung der Visa-Kreditkarte, die ab Mai 2021 kostenpflichtig wäre, noch einmal bestätigt. Mit der neu erhaltenen, kostenfreien Visa-Debitkarte kann ich auch leben …
  • 28. April 2021:
    Mit Promisioo hat ein weiterer Reseller von Interactive Brokers seinen Geschäftsbetrieb aufgenommen. Lohnt der Wechsel? Weitere Infos hier.
  • 27. April 2021:
    Der informative Steuerbericht von CapTrader bzw. eigentlich ja von Interactive Brokers bzw. eigentlich ja von PwC verzögert sich weiter …
  • 22. April 2021:
    Ich habe meinen Artikel zum Umzug meines DEGIRO-Kontos von CH nach DE aktualisiert. Am Ende habe ich einen Absatz eingefügt der beschreibt, wie ich genau vorgehen muss, um einen DEGIRO Account zu schließen. Dieses Vorgehen gilt natürlich nicht nur für einen Umzug, sondern für eine gänzliche Beendigung der Geschäftsbeziehung.
  • 6. April 2021:
    Leider, leider, liegt mir der informative Steuerbericht von CapTrader noch nicht vor. Sobald ich ihn in meinen Händen halte, werde ich darüber berichten, wie er zu meinen eigenen Zahlen passt!
  • 6. April 2021:
    Meinen Beitrag „Return Of Capital: die alljährliche Reklassifizierung von Dividenden am Beispiel Omega Healthcare“ habe ich um einen Absatz mit Bezug zum alljährlichen, steuerrelevanten Dividendenbericht von Interactive Brokers („Dividend Report Tax Year 2020“) ergänzt.
  • 26. März 2021:
    Wann ist ein Fonds ein Fonds? US-Investmentfonds und -ETFs gelten im Sinne der deutschen Finanzbehörden genauso als Fonds wie „normale“ UCITS-Fonds, also Fonds, die im EU-Raum für den Vertrieb zugelassen sind. Dies wird in Bloggerkreisen z.T. anders gesehen. Doch lest selbst …
  • 26. März 2021:
    Als Anleger des SEB ImmoInvest P, einem der offenen Immobilienfonds in Abwicklung, muss man ja leidensfähig sein. So müssen wir eben leider noch ein paar Jährchen warten, bis das Thema endgültig ad acta gelegt werden kann … Zumindest wenn Ihr das jüngste Kaufangebot nicht wahrgenommen habt, was ich ja nicht hoffe! Für die Kapitalrückzahlungen ab dem Jahr 2020 muss man als Anleger jetzt, mit der erneuten Änderung des Investmentsteuergesetz (InvStG) sehen, dass man die vorab, „auf Verdacht“ gezahlte Kapitalertragsteuer samt Soli auch wieder zurück bekommt. Die, nicht ganz leicht verdaulichen, Details dazu finden sich im „Anwendungsschreiben zum Investmentsteuergesetz in der ab dem 1. Januar 2018 geltenden Fassung (InvStG)“ vom 20. Januar 2021 (PDF-Datei). Ich muss mir das auch noch genauer ansehen, dann erfolgt ggf. ein weiterer Artikel zum Thema. Bis inkl. 2019 sollte es so gewesen sein dass man im Folgejahr, also letztmalig 2020, die vorab gezahlte Kapitalertragssteuer samt Soli von der Depotbank automatisch wieder zurück bekommen hat.
  • 22. März 2021:
    Habe den Artikel zur Migration der Interactive Brokers-Konten weg von UK mal wieder an einigen Stellen aktualisiert.
  • 19. März 2021:
    Der Artikel zum Thema Aktiengewinne bei Auslandsbrokern wurde aktualisiert, da Interactive Brokers seit Ende 2020 für deutsche Kunden einen informativen Steuerbericht anbietet. Ich für meinen Teil konnte ihn mir mangels Verfügbarkeit aber noch nicht ansehen. Seitens CapTrader wurde mir aber zugesichert, dass er bis Ende März 2021 verfügbar sein müsste …

Bild von Pexels auf Pixabay

Ihr wollt zu den neuesten Beiträgen & Kommentaren? Ja dann … bitte hier entlang:


Werbung

Schritt-für-Schritt zum Dividenden-Profi

22 Finanzblogger teilen ihr Dividenden Know-how! Jetzt noch umfangreicher, noch informativer und noch wertvoller für deinen Erfolg! Lies jetzt kostenlos unsere neue Dividenden-Ausgabe!

Das Finanzmagazin GELDMAG