Kategorien
Finanzprodukte Wertpapiere

Aktiengewinne: Dein Auslandsbroker rechnet (wahrscheinlich) falsch!

Letzte Aktualisierung: 19.03.2021.

Es könnte so einfach sein … ist es aber nicht! Seit Mitte der 2010er Jahre rechnen die meisten Auslandsbroker falsch. Oder anders herum: seitdem wird in Deutschland anders gerechnet. Hast Du jüngst in Fremdwährung notierte Aktien veräußert? Dann schau’ doch mal nach und rechne selbst, bevor es das Finanzamt für Dich tut!

Kategorien
Steuern Wertpapiere

Return Of Capital: die alljährliche Reklassifizierung von Dividenden am Beispiel Omega Healthcare

Letzte Aktualisierung: 12.03.2021.

Was hat es mit dem „Return Of Capital“ auf sich? Wie funktioniert die Reklassifizierung von Dividenden? Und was hat das Ganze mit der Wahl Deines Brokers zu tun? Am Beispiel des beliebten REITs Omega Healthcare Investors (Symbol: OHI) werde ich heute einmal etwas tiefer in die Materie tauchen.

Kategorien
Finanzprodukte Steuern Wertpapiere

Interactive Brokers & der Brexit – Update

Letzte Aktualisierung: 29.03.2021.

Für den ein oder anderen dürfte der Brexit kurzfristig noch eine eher unangenehme Überraschung bereit gehalten haben: Interactive Brokers (IB) muss(te) seine Kundenkonten von UK auf IB-Gesellschaften in EU-Europa (Irland, Luxemburg oder Ungarn) umziehen. Das gilt damit natürlich auch für die meisten Reseller von Interactive Brokers, wie z.B. BANX, LYNX, FXFlat oder CapTrader, bei denen ich selbst ein Depot unterhalte.

Kategorien
Finanzprodukte Steuern Wertpapiere

Zehn Gründe für ein Auslandsdepot … (und fünf dagegen)

Letzte Aktualisierung: 18.03.2021.

Es gibt viele gute Gründe, sich für ein Wertpapierdepot bei einem Broker im Ausland zu entscheiden. Genauso gute Gründe aber auch dagegen. Allen gemein ist meiner Erfahrung nach: Sie werden bei den gängigen Broker-Tests eher weniger bis gar nicht berücksichtigt. Speziell auch die Details, die für Einkommensinvestoren von besonderer Bedeutung sind. Uuuunnd … los geht’s!

Kategorien
Finanzprodukte Steuern Wertpapiere

Steuerreklassifizierung von US-Einkünften bei DEGIRO

Letzte Aktualisierung: 19.03.2021.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Das sagte ja auch schon Schiller. Was das mit diesem Beitrag zu tun hat? Nun, eine ganze Menge. Wenn man sich z.B. für einen Auslandsbroker wie DEGIRO entscheidet. Das hat nämlich durchaus Folgewirkungen. Steuerlicher Natur. Nicht nur, aber vor allem. Da helfen dann auch die ganzen, wohlgemeinten Broker-Tests nichts. Aber lesen Sie selbst!